Winzerhof Martin Walzer

Der Betrieb

Seit 1890 ist der Betrieb in Familienbesitz. Mit 2008 habe ich, Martin Walzer, die Führung übernommen.
Ich persönlich lege viel Wert auf naturnahen Weinbau, welcher nach ökologischen Grundsätzen ausgerichtet ist.

Auf einer Fläche von 11 Hektar kultivieren wir Weißweine wie Grüner Veltliner, Riesling, Rivaner, Chardonnay und Gelber Muskateller. Jahrgangsbedingt keltern wir auch Süßweine wie Beerenauslese, Trockenbeerenauslese oder Eiswein.
Besonders stolz sind wir auf unsere zahlreichen Auszeichnungen, welche die Belohnung für harte Arbeit darstellen.

Eine Besonderheit unseres Betriebes ist der ehemalige Klosterkeller des Stiftes Aldersbach aus Bayern. Dieser stammt aus dem 14. Jahrhundert und weist eine Länge von 130 Metern auf Gerne können Sie diesen auf Anfrage im Zuge einer Weinverkostung besichtigen!

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!